Tieftemperatur O-Ringe bis -250° C

Die O-Ringe bis -250° C bestehen aus einem Außenmantel aus FEP oder PFA mit einer Flachfeder aus Rostfreiem Federstahl 301 (AMS 5519N). Die O-Ringe haben einen Minimum ID von 10.82 mm bei einer Schnur von 1.78 mm und der max. ID ist hier 254 mm. Der minimale Innendurchmesser ändert sich wie der maximale Innendurchmesser mit dem Schnurdurchmesser. Ab der Schnur 2.62 mm können auch sehr große Innendurchmesser gefertigt werden. Es stehen Ihnen etwa 20 verschiedene Schnurstärken zur Verfügung. Die Konstruktion sollte so gestaltet sein dass eine Dehnung des Tieftemperatur O-Rings nicht nötig ist. Der O-Ring darf maximal 3-4% gedehnt werden. Für Drücke über 60 bar bitte anfragen.

 Tieftemperatur O-Ringe